Veranstaltungen und Termine

In regelmäßigen Abständen bieten wir Workshops im Bereich Beauty & Kosmetik sowie Vorträge zu Themen aus dem Bereich Gesundheit an. Nutzen Sie unser Angebot und melden Sie sich noch heute für die Veranstaltungen an, die Sie interessieren.

Make-up Workshops

Erlernen Sie, wie Sie mit wenigen Handgriffen Ihren natürlichen Typ unterstreichen und hierbei Pinsel, Lippenstift & Co. optimal zum Einsatz bringen.

Dauer: ca. 2 Stunden
Preis: € 49,-
Termine: auf Anfrage (ab 5-6 Personen)
Startzeit: nach Absprache

Beim Einkauf von Make-up Produkten werden € 15,- der Workshop Gebühr verrechnet.

Unser Beauty-Team freut sich auf Sie. Anmeldung unter +49 0281 9669-73, täglich von 09:30 - 18:30 Uhr.


Gesundheit im Fokus

Eine Vortragsreihe in Kooperation mit der Naturheilpraxis Isselquelle.

CranioSacrale Biodynamik

Eine individuelle Anti-Stress-Behandlung

Datum:

28.12.18 - 03.01.19

CranioSacrale Biodynamik hat ihre Wurzeln in der Osteopathie und wirkt ganzheitlich auf den Körper ein. Sie gilt als manuelle Behandlungsform, bei der die Anatomie wieder in Balance gebracht wird, ist jedoch sanfter als Physiotherapie.

Mit großer Achtsamkeit wird ein sicherer Rahmen geschaffen, so dass der Lösungsprozess im Nervensystem und dem gesamten Körper integriert werden kann.

CranioSacrale Biodynamik ist eine Anti-Stress-Behandlung, die individuell auf Sie und Ihre Themen abgestimmt wird.

  • löst Verspannungen, Schmerzen oder Bewegungseinschränkungen
  • fördert die körpereigenen Selbstheilungskräfte und wirkt sich positiv auf ein breites Spektrum von akuten und chronischen Störungen aus
  • hilft bei der Verbesserung von Symptomen, die durch langanhaltenden Stress entstanden sind
  • stärkt das Immunsystem und stabilisiert die Vitalfunktionen
  • harmonisiert das seelische Wohlbefinden


Ingrid Adamea Scherle

Gesundheitspraktikerin für integrative Körper- und Bewußtseinsarbeit, ganzheitliches Gesundheitscoaching, Burnout-Prävention. Zahlreiche Aus- und Weiterbildungen in unterschiedlichen Craniosacral-Therapien, Traumalösung (Somatic Experiencing) und neuroaffektive Regulation in der Arbeit mit Bindungs- und Beziehungsfähigkeit.